Alexanderplatz Hamburg – mein persönlicher Sechser im Lotto

Innerhalb von vier Wochen nicht nur einen Job, sondern dazu auch noch eine bezahlbare, wie schöne Wohnung in Hamburg finden – klang für mich vor einem Monat noch relativ unmöglich. Genau vier Wochen später sitze ich nun als Account Managerin bei Alexanderplatz Hamburg – umgeben von einem tollen Team, an meinem eigenen Schreibtisch, bekomme eine super Einarbeitung von meinen neuen wie netten Kollegen und darf nach Feierabend auch noch in eine wunderschöne Altbauwohnung fahren, die ich ab jetzt mein Zuhause nennen darf – mein persönlicher Lottogewinn und mein neues Leben!

Nach Abschluss meines B.Sc. in Textilmanagement, einem MBA in Marketing sowie einer großen Leidenschaft für Fashion und Social Media, war schnell klar, dass Alexanderplatz Hamburg die richtige Wahl als Berufseinstieg nach meiner Studienzeit ist! Spannende Kunden, flache Hierarchien, großes Entwicklungspotential und die Möglichkeit, Verantwortung zu übernehmen und Eigeninitiative zu zeigen – genau die Kriterien, welche bei meiner Jobsuche von besonderer Bedeutung waren.

So freue ich mich nun nicht nur darauf, nach Studienstationen in Mönchengladbach, Tianjin (China) und Hof und als Team Assistant bei HUGO BOSS in Metzingen, in eine wunderschöne Metropole zu ziehen, sondern darüber hinaus auch, meine Ideen endlich als „richtige“ Mitarbeiterin in ein Unternehmen bzw. eine Agentur einbringen und zum Erfolg der Kunden ebenso wie bei Alexanderplatz Hamburg beitragen zu können.

Nach zwei Tagen in der Agentur und vier Tagen in Hamburg kann ich sagen, dass sich so ein Sechser im Lotto richtig gut anfühlt und ich mir sicher bin, dass dieses Gefühl noch lange anhalten wird!

Reaktionen
00
00
0
Zum Weiterlesen
Mal traurig, mal originell, mal ärgerlich: Bewerbungen im Check.
Facebook, du machst es uns in diesen Tagen nicht leicht!
Neuer Facebook-Algorithmus: ohne Moos nix mehr los?
Zum Teilen